de

Mit dem Produkt PRO BILD kann der Anwender Fotos und Videos vollständig in seine bestehende GIS-Umgebung integrieren und in Fachschalen einbinden.


Fotos und Videos, die er zur Dokumentation oder Erläuterung aufgenommen hat, lassen sich einfach importieren und dem entsprechenden Projekt zuordnen. Am besten eignen sich Fotokameras, die in den Bildern sofort bei der Aufnahme die Positionskoordinaten und den Kompasswinkel abspeichern. Diese Informationen werden genutzt, um die Bilder direkt in PRO OPEN Plus mit einem Symbol auf Basis der Flurkarte zu platzieren. Der Anwender kann sich Fotos und Videos in der Bilddatenbank oder in PRO OPEN Plus im räumlichen Kontext ansehen. Fachbezogene Fotos und Videos können problemlos mit den entsprechenden Datensätzen in den Fachschalen verknüpft werden.
 

PRO BILD bietet dem Anwender folgende Merkmale:

  •              Import von einzelnen oder vielen Fotos/Videos aus beliebigen Ordnern
  •              Auslesen der EXIF-Informationen aus dem Foto
  •              Jedes Foto/Video erhält einen eigenen Datensatz
  •              Einfache Zuordnung zu Projekten und Gruppen
  •              Vorgaben von Informationen zum Bild
  •              Umformen von GPS-Koordinaten zu UTM- oder GK-Koordinaten
  •              automatische Erzeugung von Symbolen in PRO OPEN Plus
  •              Ansicht der Fotos in PRO BILD oder direkt in PRO OPEN Plus
  •              Positions- und Winkelbearbeitung in PRO OPEN Plus
  •              Zurückschreiben von EXIF-Informationen in das Bild
  •              Zuordnen von Fotos/Videos ohne Koordinaten zu einem Symbol
  •              Verknüpfen der Fotos/Videos mit Objekten anderer Fachschalen als Zusatzdatei

           

 Fotofachschale PRO BILD                                                           Grafiksystem "PRO OPEN Plus"