de

In fast allen Lebensbereichen benötigen wir heutzutage die technische Infrastruktur, ob nun in urbanen oder ländlichen Lebensräumen. Niemand kommt mehr ohne die Lieferung oder Entsorgung von Energie, Wasser und Daten aus, sowie den vielfältigen Transportnetzen über und unter der Erde.

Bereits seit 1966 sind die Kirchner Ingenieure mit der Beratung und Planung von Maßnahmen der Infrastruktur beschäftigt, wobei dieser Teil unserer Portfolios eine der Hauptsäulen unseres Geschäftsmodels darstellt.

Wir unterstützen hierbei unsere Kunden auf dem langen Weg von der Machbarkeitsstudie bis zur Abnahme der Maßnahmen und können durch die Vielfalt der Ingenieurbereiche und der fachübergreifenden Qualifikation unserer Mitarbeiter so gut wie alles aus einer Hand liefern.

Selbstverständlich verstehen wir uns nicht nur als themenspezifische Fachleute die ihr jeweiliges Metier beherrschen, sondern sichern unseren Kunden eine umfassende Beratung zu. Bei Bedarf greifen wir auf ein weites Netz an Spezialisten zurück, mit denen wir schon seit vielen Jahren erfolgreich zusammen arbeiten.
 

Neben dem Bekenntnis zum wirtschaftlichen Bauen, dass im Zentrum unserer Bestrebungen für den Auftraggeber steht, sind für uns auch ökologische und soziale Kompetenzen wichtig, um Ressourcen zu schonen, die Umwelt zu schützen und den Menschen als Nutzer einzubeziehen.