de

Überwachungsvermessung

Die Überwachungsvermessung hat die Überprüfung von Form, Lage und Höhe baulicher Anlagen sowie den Nachweis der geometrischen Qualität von Gebäuden, Ingenieurbauwerken und Verkehrsanlagen zum Zweck. Insbesondere ist die Feststellung von Bewegungen und Verformungen von technischen und auch natürlichen Objekten Gegenstand dieses Spezialgebiets der Vermessung. In der Regel ist jede Aufgabe der Überwachungsvermessung neu.

Gesonderte Konzepte sind erforderlich, die eine enge Zusammenarbeit der Vermessungs- und Bauingenieure zwingend erfordern. Kirchner Engineering Consultants GmbH hat in einer Vielzahl anspruchsvoller Ingenieurbauprojekte unter Beweis gestellt, dass auch unter schwierigen Messbedingungen und hohen Genauigkeitsanforderungen die Beweissicherung realisiert werden konnte.


Geodätische Beweissicherung Loschenturm, B´haven